Nur ein gepflegtes Klavier ist ein gutes Klavier

Stimmen, regulieren, intonieren, transportieren - was auch immer erforderlich ist, Ihr Piano in Schuss zu bringen: Wir machen es. Wenn wie in einem Flügel rund 10.000 Einzelteile zu einem ganzen zusammengefügt werden, davon 7.000 bewegliche Teile der Mechanik, ist hin und wieder ein gezielter Handgriff eines Klaviermachers von Vorteil. Damit behält das Instrument seinen Klang und seinen Wert.

Wie oft muss ich mein Klavier stimmen lassen?

Kleinste klimatische Veränderungen wirken über den Resonanzboden auf die Spannung der Saiten. Mindestens eine, besser aber zwei jährliche Klavierstimmungen – idealerweise am Anfang und am Ende jeder Heizperiode – sind notwendig, um den Klangcharakter, die Stimmbarkeit und die Stimmhaltung Ihres Instrumentes dauerhaft zu sichern. Bei professionellem Gebrauch des Klaviers oder Flügels natürlich entsprechend öfter. Ein Konzertinstrument wird beispielsweise vor jedem Konzert gestimmt, um bestmöglichen Vortrag und Klang zu gewährleisten. Die Konzerttechniker vom Klaviersalon Merta Linz übernehmen für namhafte Veranstalter den hochqualifizierten Klavierstimmer-Service.

Fazit: Lieber etwas mehr für Qualität zahlen, als eine günstige Stimmung, die nur von kurzer Dauer ist. Die Klavierstimmer vom Klaviersalon Merta Linz beraten Sie gern über alle empfehlenswerten Serviceleistungen für Ihren Flügel oder Ihr Klavier.

Flügel- & Klavier-Stimmer

Beim Klavierstimmen gibt es gewaltige Qualitätsunterschiede. Die Belastbarkeit, also die Haltbarkeit der Stimmung ist zum Beispiel ein wichtiger Faktor, wenn es darum geht, was Klavierstimmungen kosten. Selbstverständlich unterscheiden sich die Klavierstimmer auch durch die saubere Stimmqualität und dadurch, ob sie den Kunden auf weitere Unregelmäßigkeiten der Intonation oder der Regulierung aufmerksam machen. Eine unsachgemäße Durchführung der Klavierstimmung und des Services kann zu dauerhaften Schäden an Ihrem Instrument führen.

 


Beratung unter:
Merta-Klavierservice
Stefan Claushues e.U.
+43 (0) 664 / 2331508

oder senden Sie uns eine Anfrage