Alexander von Schlippenbach Trio

Konzert am 17.12.2016 um 19:30

Winterreise

Alexander von Schlippenbach- Piano
Evan Parker- Saxophone
Paul Lytton- Schlagzeug

AVschlippenbach

Alexander von Schlippenbach, der bei Bernd Alois Zimmermann Komposition studierte, ist Mitte der 1960er Jahre als Mitglied des für Europas neuen Jazz maßgeblichen Manfred Schoof Quintett berühmt geworden. Und mit Globe Unity leistete der mit dem Kunstpreis Berlins geehrte und mit dem Albert Mangelsdorff Preis ausgezeichnete Pianist epochale Orchester-Arbeit. Die Briten Evan Parker und Paul Lytton gehören gleichfalls längst zu den Angesehensten der Free-Europäer. Und die Winterreise zählt bereits seit etlichen Jahren zum Jahreszyklus des vielgepriesenen Trios.

Im Klaviersalon Merta Konzert am 17.12.2016 um 19:30

Hier geht`s zur Anmeldung.