19 Januar 2015

Kris Davies Trio

Jazz Konzert

 

KRIS DAVIS TRIO

 

Kris Davis_Piano

John Hébert_Kontrabass 

Tom Rainey_Schlagzeug

 

am Montag, 26. Januar 2014, 19:30 Uhr im Klaviersalon MERTA, Bethlehemstraße 24

zur Anmeldung geht es hier.

krisdavies

 

 

Leben und Wirken

Davis studierte klassisches Piano am Royal Conservatory of Music und erwarb an der University of Toronto den Bachelor. 1997 und 2000 besuchte sie das Jazz-Programm des Banff Centre for the Arts, wo sie mit Tony Malaby arbeitete. Mit einem Stipendium des Canada Council zog sie nach New York, um Kompositionsunterricht bei Jim McNeely zu erhalten; 2006 studierte sie bei Benoît Delbecq in Paris. Ab 2002 arbeitete sie mit einem Quartett aus Tony Malaby, Eivind Opsvik und Jeff Davis, mit dem sie 2007 auf dem Festival International de Jazz de Montréal konzertierte. Davis legte seitdem einige Alben mit eigenen Kompositionen bei Fresh Sound Records vor. Außerdem spielte sie seitdem in John Hollenbecks Large Ensemble, mit Jon Irabagon, Theo Bleckmann, Kermit Driscoll, Ron Horton, Ingrid Jensen, Steve Swell, Peter Herbert, Tom Rainey, Tyshawn Sorey, Stephen Gauci, Michael Bisio, Frøy Aagre und Chris Speed. Davis ist ferner Gründungsmitglied des RIDD Quartetts (Fiction Avalanche, Clean Feed 2008). Davis unterrichtet im Maine Jazz Camp und am Queens College. Der Kritiker Mark F. Turner stellt Kris Davis als Pianistin/Komponistin auf einen Stufe mit Myra Melford und Geri Allen.[

24 Dezember 2014

Frohe Weihnachten

Weihnachtsruhe

weihnachten

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir vom Klaviersalon Merta haben zwischen 25.12 und 6.01 geschlossen.

Wir wübnschen Ihnen allen eine schöne Weihnachtszeit und ein gutes Neues Jahr.

 

Wir sehen uns wieder in Neuen Jahr,

Ihr Klaviersalon Merta

 

04 Dezember 2014

Two Be

am Donnerstag den 11.12.2014 um 20:00 Uhr

twobe

PHILIPP RIST & LUKAS LEITNER
CHRISTOPH CECH & SIMON RAAB


Wenn vier Hände durch zwei Flügel miteinander über ihre Kompositionen sprechen, kann
man hautnah miterleben, welche Magie dem Moment der Konfrontation zweier Lebenswelten
innewohnt und wird entdecken, dass der Schlüssel einer Begegnung vor allem im
Ausloten des Gleichgewichts von Sprechen und Zuhören liegt.

Ein Abend an dem sich die Klavierstudent/innen und Klavierprofessor/innen der Anton
Bruckner Privatuniversität auf diese Weise in zwei Duos einander Geschichten erzählen und

möglicherweise ganz neue Wendungen darin finden werden. Denn ist es nicht etwa oft


so, dass sich einem die Essenz einer Geschichte erst in dem Moment zeigt, in dem man sie
jemand anderem erzählt?

DO 11.12.2014

20.00 Uhr
Klaviersalon Merta
Abendkassa: € 10 / € 5 (Ermäßigung für Student/innen,
Schüler/innen und Zivildiener)

Hier geht`s zur Anmeldung.

Eine Kooperation des Instituts für Jazz und Improvisierte Musik der Anton Bruckner Privatuniversität
und dem Klaviersalon Merta (Bethlehemstr. 24, 4020 Linz) | www.merta.at | www.bruckneruni.at

19 November 2014

CMS Ceus Projekt

17. bis 28. November 2014

 CEUS Aktuell 2009

CMS CEUS Projekt 


Forschungswoche für Studierende der Computermusik, Musik- und Medientechnologie bei Ao. Univ. Prof. Andreas Weixler
Werkstattcharakter, offener Zugang für Besucher.

Algorithmische und interaktive Kompositionen für computergesteuerten Bösendorfer CEUS Konzertflügel und erweiterter Sensorik.

Werke von und mit:
Andreas Weixler, Daniel Rikker, Thomas Ecker, Martin Stepanik, Elvire de Paiva e Pona

RESEARCH Ceus-Flügel in Linz 17. - 28.11.2014
KONZERT "display - CEUS" am MO 24.11.2014 -  19.30, Eintritt frei
INSTALLATION am DIE 25.11. 2014 freier Zugang

Eine Kooperation des Computermusik Studios CMS der Anton Bruckner Privat Universität, Bösendorfer und Klavierhaus Merta

Veranstaltungsort: Klavierhaus Merta, 
Bethlehemstraße 24, 4020 Linz,   

Weitere Informationen auf der CMS Homepage.

 

Bilder der ersten Projekttage folgen...

ceusprojekt

07 Oktober 2014

Sergey Kim Solokonzert

7 November um 19:00 Uhr

sergei-0001


                                              LEBENSLAUF

Sergey Kim, 03.01.1986 in Kasachstan geboren,studierte an der Hochschule fur Musik und Kunst in Karaganda und spater an dem Kasachischen Nationalkonservatorium in Almaty. Derzeit studiert er an der A.Bruckner Privatuniversitat. Zu seinen Lehrern zahlten Jania Aubakirova, Oleg Marshev und Till Alexander Korber (Kammermusik).
Sergey Kim hat mehrere Preise gewonnen -den 2. Preis beim II Internationaler Klavierwettbewerb in Almaty/Kasachstan, den 3. Preis beim A. Rubenstein Internationaler Kammermusikwettbewerb in
Moskau/Russland,den 1.Preis beim Robert Conetti Internationaler Kammermusikwettbewerb- und
Festival in Akcho/Israel,den 1. Preis beim Internationaler Klavierwettbewerb in Jekaterinburg/Russland, den 3.Preis beim A. Scriabin Internationaler Klavierwettbewerb in
Moskau/Russland, den 2. Preis beim Teresa Llacuna Internationaler Klavierwettbewerb in Valence/Frankreich und den 3.Preis beim M.Lysenko Intemationaler Klavierwettbewerb in Kiew/lJkraine. Im November 2013 wurde ihm das EDITH REBHAHN Stipendium zuerkannt.
2012 hat er ein Solokonzert am Scriabin Gedachtnis Museum in Moskau gegeben und im selben Jahr hat Sergey Kim mit dem Kasachischen Studentenorchester als Solist am Moskau Tschaikowski Konservatorium im grossen Saal gespielt.

 

Programm zum Konzert am 7.November

W.A. Mozart          Sonata K.330 in c-Dur

F. Chopin              2 Waltzer op.64 n.2 in cis-Moll und op.Posth.

                                       n.14 in e-Moll Ballade op.23 in g-Moll

Pause

S.Rachmaninov      2 Prelude op.23 in d-Dur und  g-Moll

A. Scriabin               Fantasie op.28 in h-Moll

 

Eintritt: Freiwillige Spenden

08 September 2014

Silence is Golden

Machen Sie Ihr altes Piano zu Gold

silent 740x200 de

 

Tolle Nachrichten aus der Yamaha Piano Division:

Auch in diesem Jahr bietet Yamaha den Upgrade Bonus an. Nutzen Sie daher die Gelegenheit und tauschen Sie Ihr akustisches Klavier auf ein Silent Klavier um.

BIS ZU 2.500,- €  FÜR IHR ALTES KLAVIER

Je nach Auswahl des Yamaha Silent - Modelles wird Ihnen ein Bonus für Ihr altes Klavier abgezogen. ( siehe Tabelle )

Bei Fragen dazu, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

03 Juli 2014

Sommer

wir sind den ganzen Sommer für Sie da....

life is a beach

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir sind dieses Jahr durchgehend für Sie in unserem Geschäft erreichbar.
Traditionell haben wir haben an den Samstagen in den beiden Sommermonaten Juli und August geschlossen.

Für einen Termin sind wir aber immer erreichbar unter 0676/4705088

Einen schönen und erholsamen Sommer wünscht Ihnen,

Ihr Klaviersalon Merta

 

01 April 2014

Felix Müllner und Lilit Avetyan

Klavierabend am 25.04.2014 um 19:30

lilitavetyanfelixmllner

 

Der 13 Jährige Felix Müllner, der ja bei uns im Klaviersalon kein Unbekannter mehr ist, spielt ein Konzert mit Werken von Chopin, Mozart und Schubert.

Gemeinsam mit der armenische Pianisten, Lilit Avetyan, wird vorallem das Klavier Duo im Mittelpunkt von diesem Konzert stehen.
Ein bekanntes Chopin Stück auf 2 Klavieren, eine Zusammenarbeit der beiden Künstler, garantiert ein Niveauvolles und dennoch überraschendes Konzerterlebnis.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Eintritt Frei, um Anmedlung wird gebeten.

 Hier geht`s zur Anmeldung.

19 März 2014

Klavierabend „TOMO NI“

Happy Hour Konzert Freitag den 28.03.2014 um 18:00 Uhr


japansterreich

 

KOKI YOSCHIDA

und

PianistInnen der Akademie für

Begabtenförderung

der Anton Bruckner Privatuniversität Linz

musizieren Werke von F. Liszt, L.v. Beethoven,

J. Brahms, M. Ravel, A. Bruckner, H. Otaka u.a.

 

Koki Yoshida stammt aus einer Stadt in der Nähe vom AKW Fukushima und musste sein Haus und seine Heimat(wahrscheinlich für immer) verlassen.
 
Dank einer Initiative und Hilfe des österreichischen und japanischen RotaryClubs wurde sein Traum, in Österreich Musik zu studieren, ermöglicht.Seit 11.3.2011 konnten wir für meine Heimat so viel Anteilnahme und Hilfe bekommen.
 
Obwohl für viele Menschenleider noch immer nicht das „normale“ Leben möglich ist, konnte ich erleben, wie tapfer und hoffnungsvoll sie in die Zukunft blicken und für den Wiederaufbau der Heimat kämpfen.
 
Das Konzert soll einen Dank an österreichische Freunde und Verbundenheit mit Freunden in Japan ausdrücken.

Eintritt: Spenden für Fukushima


Kartenreservierungen im Klaviersalon Merta: Hier geht`s zur Anmeldung.

...

06 März 2014

Faschingskonzert

Piraten besetzten den Klaviersalon

vortragsabendkinder2

 

Einen Abend lang, war der Klaviersalon Merta in der Hand von Piraten und deren Kapitänin Christine Roth.

Nach einer langer und glanzvollen Schlacht am Bösendorfer Schlachtschiff konnten wir alle einen großen Sieg verbuchen.

19 Februar 2014

Anyone with a heart:

13.03.2014 in Klaviersalon Merta

IIRO RANTALA STRING TRIO

 

pressefoto-iiro-rantal-string-trio-600x569

 

Der finnische Pianist Iiro Rantala ließ das Überjazz-Publikum bereits 2011 staunen. Damals stellte er die Kompositionen seines preisgekrönten Soloalbums „Lost Heros“ vor, das einigen seiner verstorbenen musikalischen Helden gewidmet war. Nun kehrt Rantala zurück und wendet sich wieder dem Trio-Format zu. Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich dabei allerdings mitnichten um die klassische Piano-Bass-Schlagzeug Instrumentierung. Zusammen mit der Cellistin Asja Valcic (radio.string.quartet.vienna) sowie dem polnischen Violinisten Adam Baldych schlägt Rantala eine Brücke zwischen Jazz und der europäischen klassischen Tradition voller überschwänglicher Melodien, rhythmischer Herausforderungen, virtuosem Spielwitz und irrwitziger Brüche.

 

Iiro Rantala – piano /Adam Baldych – violin / Asja Valcic – cello

 

...

17 Oktober 2013

Happy Hour Konzert

19:30 Uhr am Donnerstag den 30.01.2014

                                             

adam baldych yaron herman

 

Adam Baldych & Yaron Herman

die Kunst des Duos.

 

Der Geiger aus Polen und der Pianist aus Israel, wie international längst Aufhorchen erregende Aufsteiger in einer sozusagen aufgeklärten Art musikalischer Demokratie zu zweit.

 

Voraussetzung hierfür ist nicht nur die hohe musikalische Reife, von instrumentaler Kompetenz ganz zu schweigen. Dou-Spiele erfordern zudem hochentwickelte Sensitivität.

Und inmitten all der kammermusikalischen nuancenreich veredelten Kultiviertheit dürfen Ansprüche auf die Freuden des Swingens nicht verloren gehen.

Adam Baldych ist der FAZ-Jazz-Kommentator Ulrich Ohlshausen zufolge „zweifellos der größte lebende Geigentechniker des Jazz“. Und bereits das Debüt-Album des Wahl-Parisers Yaron Herman wurde von Jazzman und Jazz-Magazine, den bedeutendsten Jazz-Schriften Frankreichs, zu einem Album des Jahres erkoren.

 

 

Eintritt: € 20 € 18
Studenten: € 10



 Anmeldung

...

 

13 September 2013

Yamaha Upgrade Bonus

bis zu 3.500 Euro für Ihr altes Klavier

Von 15. August 2013 bis 15. Jänner 2014 bietet Yamaha allen seinen Kunden wieder die Möglichkeit Ihr altes Instrument beim Kauf eines Neuen einzutauschen. Je nach Instrument gibt es verschiedene Boni die sie an der Tabelle herauslesen können.

Natürlich informieren wir Sie gerne und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Hier die Tabelle mit der konkreten Höhe des Bonus in der jeweiligen Kategorie:

yamahaupgrade2

13 September 2013

Angebote zum Schulstart

h schulstart 421x239

 

Wie auch schon im letzten Jahr, haben wir uns ein paar Aktionen überlegt, die gerade für Anfänger viele Vorteile mit sich bringen.

unter anderem:

- Klaviermiete: 2 Monate Gratis spielen.

- Yamaha Upgrade Bonus

- Sonderangebote für Ausgewählte Instrumente. (Yamaha B1 Silent, Hoffmann V112 Vario uvm.)

 

Aus Erfahrung wissen wir, dass man gerade am Anfang nicht genau sagen kann, ob man für das Klavierspielen geeignet ist, bzw. daran interessiert ist.

Daher laden wir Sie ein, bei uns vorbeikommen und ihre Veranlagung zu "testen". Wir haben ausgebildete Lehrkräfte die sich gerne Zeit nehmen um ihre Fähigkeiten einzuschätzen und die ersten Schritte am Klavier zu machen. ( ab 4 bis 99 Jahre)

Einfach Nachfragen unter 0676/4705088

21 August 2013

Sommerfest

30.08.2013 ab 14:00 Uhr

klaviergartenklein2

Sommerende wird bei uns gefeiert.

Am 30.08.2013 ab 14:00 Uhr laden wir Sie alle recht herzlich ein bei uns vorbeizukommen. Wir, das sind alle Partein aus unserem Haus in der Betlehemstraße 24, würde uns freuen wenn wir sie begrüßen dürfen.

Musikalisch wird der Nachmittag von leichter Jazz-Musik begleitet, und am Abend dürfen wir den Klängen des jungen Felix Müllners lauschen. Der gemeinsam mit einer Pianistin, Lilit Avetyan,  auch 4 händige Stücke spielen wird.

Vielleicht hatten Sie ja sogar die Möglichkeit sein letztes Konzert hier bei uns zu besuchen.

Sie sind jederzeit herzlich Willkommen.

Für Getränke ist natürlich gesorgt.